Der Energieausweis

Die Immobilie im Zeichen der Energiewende

 

Seit der Novellierung der Energieeinsparverordnung (kurz: EnEV) im Jahr 2014 gelten für Anbieter von Immobilien neue Vorschriften. Hierdurch wird der Anbieter einer Immobilie verpflichtet, in Inseraten gewisse Angaben aus dem Energieausweis zu nennen. Falls zum Zeitpunkt der Insertion noch kein Energieausweis vorliegt, muss dies explizit in der Anzeige genannt werden und spätestens bei der ersten Besichtigung vorgelegt werden.

Sollte dies nicht geschehen, so können neben Abmahnungen auch Bußgelder bis zu 15.000 Euro fällig werden.

Im Rahmen unseres ganzheitlichen Service beauftragen wir für Sie gerne die Erstellung des benötigten Energieausweises.

© 2017 HI ImmoSolutions GmbH & Co. KG | Kontakt | Sitemap | Impressum | Immobiliensoftware & Webdesign powered by onOffice Software AG